Agility ist eine moderne Hundesportart, bei der Mensch und Teampartner Hund gemeinsam einen Hindernisparcours in einer bestimmten Reihenfolge, in einer bestimmten Zeit und (möglichst) fehlerfrei bewältigen müssen.

Dieser Parcours besteht aus verschiedenen Sprüngen, dem Reifen, Tunnel, Wippe, Steg und Wand und wird immer unterschiedlich aufgebaut. Der Hundeführer lernt, seinem Hund mit akustischen Signalen und Körpersprache den Weg durch den Parcours zu weisen.

  • Agility ist grundsätzlich für jedermann und „jederhund“ geeignet.Ihr Hund sollte jedoch gesund und mindestens ein Jahr alt sein.

Das Agility-Training wird von mir „indoor“ angeboten, d.h. unabhängig von Wetterverhältnissen, Pollenflug und äußeren Störfaktoren kann man sich voll und ganz auf das Training konzentrieren.

Es werden laufend Anfänger- sowie Fortgeschrittenen-Kurse angeboten, es ist aber auch möglich, bei entsprechendem Trainingsstand, die Halle für eigene Übungen zu mieten.

Die Halle verfügt über einen gelenkeschonenden Belag unter dem Kunstrasen und modernste Geräte.

Eine Übersicht über unsere Trainingszeiten und freie Termine finden Sie im Kalender auf dieser Homepage, Infos und Anmeldung gerne telefonisch, per Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder Kontaktformular.

Schauen Sie sich die Bilderdiashow an.